"Der Mensch ist frei geboren, doch Überall liegt er in Ketten"

(Jean-Jacques Rousseau)

Lasst uns die Ketten sprengen mit true Vintage Rock von Riccochet! 

Rockmusik ist Power, Wildheit, Ausdruck für Freiheit und gleichzeitig Philosophie, wenn nicht gar eine Lebensphilosophie. 

Riccochet ist ein Bandprojekt, welches seine Wurzeln aus einer Zeit begründet, als Rockmusik noch als revolutionär galt. Inspiriert durch Bands, welche mit Hammond Orgel, E-Gitarre, Bass, Schlagzeug und Gesang die Fans der Rockmusik faszinierten, spielt Riccochet ergreifenden "true vintage Rock". 

Peter Wendland, der Riccochet in den 90ern gründete, wuchs mit der Musik von Bands wie Deep Purple, Rainbow, Uriah Heep, Whitesnake, Led Zeppelin, Aerosmith etc. auf. Daneben beeindruckte und inspirierte ihn die Musik von Musikern wie J.S. Bach, A. Vivaldi, A. Corelli , W.A. Mozart, L.v. Beethoven und vielen mehr.

Andy Malm's Rockröhre ergreif mit rauer Stimme die Herzen der Zuhörer, sei es die bluesige Ballade, die Heavy Rocknummer oder gar ein Klassiker, wie der Erlkönig von Schubert. Luisa's Backgroundgesang unterstützt den rauen rockigen Leadgesang. Mick Stiel lässt die Hammond röhren, Poppel sein altes Ludwig Set krachen und Rolf's Bass groovt perfekt. Darüber liegen Peters alte Fender Gitarren die mal groovy, mal virtuos daherkommen.

Das ist der Spirit von Riccochet. True vintage Rock!

Um authentisch zu klingen, wird auf alten Vintage Instrumenten gespielt. Ob auf Fenders pre CBS oder frühe CBS Stratocasters, Jaguar oder Precission Bass, Hammond Orgel, Ludwig Drumset aus den 70ern sowie alte Marshall und Fender Amps, genau das prägt den Sound!

Für die, die tiefer hinhören möchten, gibt es noch andere untypische Instrumente im Klang zu entdecken. Sei es Gong, Monochord, Rahmentrommel, Konzertgitarre, etc. 

Für die Aufnahmen der aktuellen Einspielung von "Lovers & Sinners" hat ein Freund der Band, Rolf Sander von den Queen Kings mit seinem 1962er Precission Bass die tiefen Töne beigesteuert. Aktuell zupft Jorgo Siochos als neues Bandmitglied den Bass.

Alles steht unter dem Zeichen true vintage Rock! 

Und das als bald wieder auf der Bühne! Eine powervolle Show mit reichlich altem Equipment und Spirit für die Seele der freiheitsliebenden Rockfans! Buchungsanfragen bitte an Peter Wendland richten.

In der Vergangenheit veröffentlichte die Band bereits 3 Alben in Eigenregie. Nun sucht die Band einen professionellen Partner für die Veröffentlichung des neuen Materials. Natürlich ist das geeignete Medium für diese Musik, die Schallplatte.

In der Köln Bonner Region war die Band bereits schon erfolgreich live unterwegs. Die Bonner Harmonie, das Brückenforum, das Kölner MTC, das Siegburger Kubana, das Frankfurter Spritzehaus (R.I.P.), etc. waren schon Plätze, die bespielt wurden. Auch Vorprogrammslots bei Jürgen Zeltinger, Thin Lizzy sowie regionale Festivals stehen auf der Vita.

Die Band:
Andy Malm Vocals
Jürgen "Poppel" Stephani Drums
Peter Wendland Guitars
Mick Stiel Hammond
Jorgo Siochos Bass
Luisa Lehnberg Backing Vocals

Um das, worum es geht - Die Musik - , so ist diese hier zu finden:
www.youtube.riccochet.de
htps://www.facebook.com/Riccochet

CDs und mp3s sind bei Peter Wendland käuflich zu erwerben.

Kontaktdaten:
Peter Wendland
Logebachstr. 6
53639 Königswinter
Tel: 0170 / 838 40 06
Peter@riccochet.de